Ihr Ansprechpartner

Herr Ertel, Sascha
Konrad-Adenauer-Str. 30a
55218 Ingelheim

Kontaktanfrage

Objektdaten

Wohnfläche
ca. 59 m²
Anzahl Zimmer
2
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl sep. WC
1
Anzahl Balkone
1
Kaltmiete
660 €
Warmmiete
830 €
Nebenkosten
170 €
Betriebskosten (exkl. MwSt.)
170 €
Gesamtbelastung (inkl. MwSt.)
830 €
Kaution
1.980 €
Verkaufstatus
Verkauft

Ausstattungsbeschreibung

Alle Ausstattungsmerkmale auf einen Blick:

- Erstbezug nach Modernisierung
- ca. 59m² Wohnfläche
- 2 großzügig geschnittene Zimmer
- Tageslichtbad zzgl. Gäste-WC
- Einbauküche (im Mietpreis enthalten)
- KfZ-Stellplatz inklusive
- Herrlicher Balkon mit Südwestausrichtung

Lage

Top-Lage! Wohnen in Ingelheim-West!

Dieses Haus befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße in Ingelheim West. Innerhalb weniger Minuten erreichen Sie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Boehringer Ingelheim.

Sichern Sie sich am besten gleich einen Besichtigungstermin!

Ingelheim am Rhein ist eine große kreisangehörige Stadt im Landkreis Mainz-Bingen in Rheinland-Pfalz.

Die schöne Kreisstadt mit über 26.400 Einwohnern ist über zwei direkte Autobahnanschlüsse an die A60 mit den wichtigsten europäischen Verkehrsadern verbunden.

Der Rhein-Main-Flughafen Frankfurt sowie der Flughafen Frankfurt-Hahn sind per Auto schnell zu erreichen.

Die Landeshauptstadt Mainz (Rheinland-Pfalz) liegt nur 20 Kilometer von Ingelheim am Rhein entfernt.

Weitere Standortvorteile sind die direkte Lage am Rhein und die guten Zugverbindungen.

In Ingelheim gibt es einen Bahnhof, der von Regionalzügen der Deutschen Bahn und der Transregio-Mittelrheinbahn mit direkten Verbindungen nach Mainz und Frankfurt sowie Verbindungen nach Bingen, Koblenz, Bad Kreuznach und Saarbrücken bedient wird.

In unmittelbarer Bahnhofsnähe befindet sich auch der Zentrale Omnibusbahnhof, von dem drei Stadtbuslinien (611, 612, 613) zu Zielen in verschiedenen Stadtteilen fahren. Vier regionale Linien (620, 640, 643, 75) mit den Zielen Mainz, Ober-Hilbersheim, Gau-Algesheim und Heidesheim erschließen die Umgebung.

Weitere Beschreibung

Haftung :
Es wird darauf hingewiesen, dass sämtliche Objektinformationen (Unterlagen zum Haus, Grundrisse, Pläne etc.) vom Verkäufer zur Verfügung gestellt wurden.
Eine Haftung der Angaben wird daher nicht vom Makler übernommen.

Geldwäschegesetz :
Der Immobilienmakler ist nach §§ 1, 2, Abs. 1 Nr. 10, 4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass die relevanten Daten Ihres Personalausweises festgehalten werden - beispielsweise mittels einer Kopie. Das Geldwäschegesetz (GwG) sieht vor, dass der Makler sämtliche Kopien bzw. Unterlagen mindestens 5 Jahre aufbewahren muss.

Ihre Anfrage kann nur mit Ihren vollständigen Kontaktdaten (Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer) beantwortet werden. Weiterhin benötigen wir die beigefügte Mieterselbstauskunft und Ihre letzten 3 Entgeltnachweise.

Sie erhalten danach alle wichtigen Unterlagen. Gerne vereinbare ich im Anschluss mit Ihnen einen Besichtigungstermin.

Jetzt Rückruf anfordern
Wann möchten Sie kontaktiert werden?